Reise nach Sardinien, Meer und Küste

Wie Du das Beste aus Sardinien im Herbst machst

Sardinien ist bei Reisenden wegen seines kristallklaren Wassers, seiner einzigartigen Strände und seiner rauen Landschaft ein beliebtes Sommerreiseziel. Viele Touristen, aber auch sehr viel Italiener, reisen im Sommer nach Sardinien, um die herrlichen Strände zu genießen. Warum also solltest Du nach Sardinien im Herbst reisen? Sardinien im Herbst ist die beste Gelegenheit, die Insel von einer einzigartigen Seite kennenzulernen, denn einerseits bietet sie zu…

Der Hafen von Santa Teresa di Gallura auf Sardinien bei Sonnenaufgang

Die 7 besten Hotels in Santa Teresa Gallura

Ich habe schon in verschiedenen Bogartikeln über das surreale Capo Testa, das pittoreske Santa Teresa Gallura und den wunderschönen La Maddalena-Archipel geschwärmt. Santa Teresa bietet sich perfekt als Ausgangspunkt für Deinen Urlaub, und in diesem Artikel werde ich Dir die bestens Hotels in Santa Teresa Gallura vorstellen! Santa Teresa Gallura ist eine hübsche Kleinstadt im Nordosten Sardiniens, genauer gesagt in der Region Gallura, die…

Auf dem Naturwanderweg von Santa Teresa di Gallura nach Capo Testa bekommt man die nördlichste sardische Halbinsel sehr gut zu sehen, bevor man am Strand Rena di Levante rauskommt.

Das Meeresschutzgebiet Capo Testa und Punta Falcone – die wichtigsten Informationen

Das Meeresschutzgebiet Capo Testa – Punta Falcone, das durch einen Ministerialerlass vom 17. Mai 2018 an der Nordküste Sardiniens eingerichtet wurde und von der Gemeinde Santa Teresa Gallura verwaltet wird, ist ein Ort, der ungewöhnliche Emotionen bereithält. Ein Gebiet, das auf einer Fläche von mehr als 5.000 Hektar eine bedeutende territoriale Vielfalt umfasst, die durch Meeres-, Küsten-, geologische, ökologische (Flora und Fauna) und anthropogene…

Hier kannst Du auf Capo Testa parken

Parken auf Capo Testa 2022: Wo gibt es die besten und günstigsten Parkplätze?

Capo Testa, besonders Cala Spinosa, übt seit jeher eine besondere Anziehungskraft auf Touristen; so sehr, dass das Parken auf Capo Testa während der Sommermonate zur Herausforderung geworden ist, weil Capo Testa inzwischen den Ruf eines wahren Paradies hat. Es ist nämlich kein Zufall, dass italienische sowie ausländische Urlauber und die Besucher von Santa Teresa Gallura zu jeder Jahreszeit einen Abstecher zum Capo Testa machen,…

Der Friedhof der Steine, „Cimitiero dei Sassi", auf Capo Testa, Sardinien.

Was Du vor Deiner ersten Reise nach Sardinien wissen solltest

Du möchtest nach Sardinien reisen? Fantastisch. Ich beneide Dich schon jetzt und ich verspreche Dir, Du wirst Dich in die Insel verlieben. Aber bevor Du Dich auf den Weg machst, gibt es ein paar Dinge, die Du wissen solltest, damit Deine Reise unvergesslich wird. Wenn es Dein erstes Mal auf Sardinien bist, wird Dir womöglich die Insel ganz anders vorkommen, als Du es Dir…

Ein Taucher an der Costa Smeralda auf Sardinien

Die Costa Smeralda auf Sardinien: Von Arzachena bis nach Olbia

Mit der Costa Smeralda auf Sardinien verbinde ich jede Menge Kindheitserinnerungen: Etliche Quallenstiche, einen aufgeschnittenen Zeh, der von meinem Onkel genäht wurde, unzählige Sandburgen und erstaunlich wenige Sonnenbrände. Mehrere Großtanten und Großonkel zogen von der Nähe von Neapel in den Norden Sardiniens, schon lange vor meiner Zeit, und jedes Jahr im Sommer – während der langen italienischen Schulsommerferien – fuhr die Familie Salvati nach…

Der Trenino Verde zwischen Arbatax und Gairo, gerade aus Gairo herausgefahren. ARST

Sardiniens Kleiner grüner Zug “Trenino verde”: Kalender aller fahrten bis Dezember 2022!

“Die schönste Eisenbahnstrecke der Welt”. So beschreibt Fulco Pratesi, Ehrenpräsident des WWF Italiens, den Trenino Verde (“grüner Zug”) und seine Eisenbahnstrecke. Der Trenino Verde ist ein einzigartiges, unvergessliches Erlebnis, um innerhalb weniger Zeit das echte, ursprüngliche Sardinien kennen zu lernen. Diese fast antike, aber sehr gut in Schuss gehaltene Eisenbahnstrecke führt Dich entlang vergessener Dörfer oder Gebiete, die sich durch außergewöhnliche Landschaften und Naturräume…

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Mandas nach Laconi: Isili Traditionelle sardische Tracht Gianni Careddu

Trenino Verde – zwischen Mandas und Laconi 2022

Die Strecke zwischen Mandas und Laconi verläuft entlang der Bahnlinie Mandas – Sorgono, ist 37 km lang und dauert insgesamt etwa 2:45 Stunden für die Hinfahrt und 2 Stunden für die Rückfahrt. In manchen Fällen kommt der Trenino Verde bis nach Sorgono. Die Reise, die 1921 von dem englischen Schriftsteller David Herbert Lawrence unternommen und in seinem Buch “Das Meer und Sardinien”* beschrieben wurde,…

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Mandas nach Seui: Zugbahnhof in Seui

Trenino Verde – zwischen Mandas und Seui 2022

Die Strecke zwischen Mandas und Seui führt über die Bahnlinie Mandas–Arbatax, ist 72 km lang und dauert für die Hinfahrt etwa 4 Stunden und für die Rückfahrt 3 Stunden 30 Minuten. Der erste Teil der Reise führt entlang der Eisenbahnlinie von Mandas nach Arbatax, nachdem Du die unberührten Berge von Gennargentu durchquert hast. Nach der Überquerung des Flumendosa, des zweitlängsten Flusses der Insel nach…

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Arbatax nach Gairo: Nuraghe Gennaccili Bosco Seleni - Lanusei. Foto von Ros76.

Trenino Verde – zwischen Arbatax und Gairo 2022

Die Strecke zwischen Arbatax und Gairo verläuft auf der Bahnlinie Arbatax–Mandas, ist 62 km lang und die Gesamtdauer inkl. Zwischenstopps beträgt fast 4 Stunden für die Hinfahrt und 3,5 Stunden für die Rückfahrt. Die Reise auf dieser Eisenbahnlinie, die 1894 fertiggestellt wurde, beginnt im Bahnhof von Arbatax, am Meer zwischen den Booten der Fischer von Cala dei Genovesi. * Das Foto vom Nuraghe Gennaccili…

error: