Parken auf Capo Testa 2022: Wo gibt es die besten und günstigsten Parkplätze?

Capo Testa, besonders Cala Spinosa, übt seit jeher eine besondere Anziehungskraft auf Touristen; so sehr, dass das Parken auf Capo Testa während der Sommermonate zur Herausforderung geworden ist, weil Capo Testa inzwischen den Ruf eines wahren Paradies hat.

Es ist nämlich kein Zufall, dass italienische sowie ausländische Urlauber und die Besucher von Santa Teresa Gallura zu jeder Jahreszeit einen Abstecher zum Capo Testa machen, um die majestätische und bezaubernde Cala Spinosa sowie die Valle della Luna zu bewundern. Mit der Entstehung der “Sea Lounge” ist diese Ecke von Capo Testa übrigens vor allem im Sommer zu einem noch begehrteren Ziel geworden.

Das Problem mit dem Parken auf Capo Testa beginnt bereits beim Ansatz der Landzunge, die diese wunderschöne Halbinsel mit dem eigentlichen Sardinien verbindet. Links und rechts der Straße, also parallel zu den Stränden Rena di Ponente und Rena di Levante, die Möglichkeit, den Wagen zu parken, auf Capo Testa kommen allerdings viel mehr Besucher, als es Parkplätze gäbe.

Auch in der Nähe des Leuchturms gab es schon immer einen großen Platzmangel, und das Problem hat sich im Laufe der Jahre und mit der Zunahme der Touristenanzahl verschärft. Die Hauptursache ist, dass die Gemeindeverwaltung nie ernsthaft über die Schaffung von Parkplätzen an verschiedenen Stellen auf Capo Testa nachgedacht, geschweige denn etas in die Tatumgetzt hat, so dass in der Hochsaison von der Landenge bis zum Platz vor dem Leuchtturm ein ständiges Chaos herrscht, das die Vorurteile über dem wilden italienischen Straßenverkehr und der Parkpiraten bestätigt.

Wo kann ich parken auf Capo Testa?

Vielmehr ist zu beachten, dass im Juli und August in Santa Teresa die Besucherzahlen sehr hoch sind und folglich generell nicht genügend Parkplätze zur Verfügung stehen. Parken auf Capo Testa ist wirklich schwierig, sobald die ersten Besucherwellen dieses Naturparadies erreichen.

Besonders nach 10 Uhr werden die Parkplätze rar und um die Mittagszeit ist das Parken auf Capo Testa fast unmöglich.  

Um den Leuchturm ist die Kombination aus Cala Spinosa und Sea Lounge, vor allem im Sommer, ein großer Anreiz, auch für Einheimische aus Santa Teresa Gallura und dem Umland sich auf den Weg nach Capo Testa zu machen.

Das Lokal “Sea Lounge Cala Spinosa” ist inzwischen eine Attraktion, um einen ruhigen Abend zu verbringen, allein oder in Gesellschaft, bei guter Musik und leckeren Aperitifs. Die Lage, einzigartig und selten in seiner Art, ist so schön, dass diejenigen, die zum ersten Mal einen Fuß dorthin setzen, nicht anders können, als bald wieder zu kommen.

Die Anreise

Die Anreise nach Capo Testa mit dem Auto ist recht einfach. Von der Stadt Santa Teresa di Gallura aus folgen Sie einfach den Schildern nach Capo Testa: In wenigen Minuten sind Sie an Ihrem Ziel. Santa Teresa di Gallura kann von Olbia aus über die SS133bis erreicht werden. Auch wenn die Anreise nicht schwierig ist, gilt dies nicht für das Parken. Es gibt nur einen kleinen Parkplatz, der sich schon früh am Morgen füllt, so dass diejenigen, die später ankommen, gezwungen sind, an der Straße zu parken.

Mit Auto auf Capo Testa parken

In den letzten Jahren wurden an mehreren Stränden im Gebiet von Santa Teresa di Gallura Parkgebühren eingeführt. Statt Parkautomaten findest Du allerdings mehr oder weniger offizielle Parkwächter, die vor diesen privaten Parkplätzen im Schatten eines Sonnenschirms sitzen und fürs Parken auf diesen Flächen Gebühren erheben.

Entlang der Straße gibt es, vor allem um die Landenge, auch offizielle Parkstreifen. Hier achte bitte darauf, dass Du wirklich innerhalb dieser Streifen parkst. Das wird im Sommer nämlich kontrolliert und bei Verstöße droht ein Bußgeld.

Ansonsten kannst Du auch in den wenigen Nebenstraßen auf Capo Testa parken. Wichtig ist nur, dass niemand behindert wird, dass die Hauseingänge nicht blockiert werden und dass kein Halte- oder Parkverbot an der Stelle herrscht!

Auf Capo Testa parken
Wo Du auf Capo Testa parken kannst, entnimmst Du der Karte.

Mit Wohnmobil auf Capo Testa parken

Für Wohnmobile ist das Parken auf Capo Testa von Juni bis September verboten! “Wildcamping” ist nämlich offiziell verboten, so ziemlich überall auf Sardinien.

Allerdings hat das Personals der “Sea Lounge” mir zu verstehen gegeben, dass trotz eindeutiger rechtlicher Lage das Übernachten kein Problem ist. Wenn nur wenige Wohnmobile irgendwo stehen, gibt es angeblich keinen Stress.

Öffentliche sanitären Einrichtungen oder gar Campingplätze gibt es auf Capo Testa keine.

Die besten Unterkünfte Auf und um Capo Testa

Appartamenti Del Conte di Capo Testa

Die Apartments des Conte di Capo Testa mit Blick auf Die Bonifacio-Straße und Korsika. Dort kannst Du auf Capo Testa parken.

Die Apartments des Conte di Capo Testa sind perfekt, um Capo Testa zu Fuß zu erkunden. Sie wurden neulich renoviert und Piero, der “Graf” von Capo Testa, ist ein hervorragender Gastgeber. Von Balkon aus kannst Du viele Buchten und Strände überblicken.

Via Cala Spinosa, 07028 Capo Testa, Sardinien (Standort auf Google Maps)

Colonna Grand Hotel Capo Testa

Das Colonna Grand Hotel Capo Testa, ein exklusives und raffiniertes 5-Sterne-Hotel, befindet sich auf der schmalen sandigen Landenge, die das Vorgebirge Capo Testa mit dem Festland verbindet und an der zwei wunderschöne Strände liegen, Rena di Ponente und Rena di Levante.

Das Colonna Grand Hotel auf Capo Testa, direkt am Strand

Via Capo Testa, 07028 Santa Teresa di Gallura, Sardinien, Italien (Standort auf Google Maps)

Capo Testa ohne eigenes Auto erreichen

Einige Touristen ziehen es im Sommer vor, Capo Testa von Santa Teresa di Gallura aus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, weil das Parken auf Capo Testa keinen Spaß macht. Glücklicherweise verkehren öffentliche Busse und ein Touristenbus von Juni bis September, die an den berühmtesten Stränden halten.

Der rote Touristenbus Open Tour

Der kleine Touristenbus verkehrt täglich im 45-Minuten-Takt, wobei in den Mittagsstunden eine längere Pause eingelegt wird; im August gibt es auch einige Abendfahrten.

Der rote Bus startet beim Busbahnhof in Santa Teresa Gallura in Piazza Modesto und erreicht den Parkplatz vor dem Leuchturm von Capo Testa.

Der Santa Teresa Beach Bus

Der relativ neue Santa Teresa Beach Bus ist eine gute Alternative zum öffentlichen Nahverkehr und zum leidvollen Parken auf Capo Testa. Der Bus startet bei der Postfiliale, die direkt hinter dem großen Busbahnhof ist, und erreicht nach einer guten Viertelstunde den Leuchturm von Capo Testa.

Er führt erst nach Osten, um den schönen Strand Spiaggia Marmorata zu erreichen, und fährt dann zurück über Santa Teresa Gallura nach Capo Testa. Steige deswegen ein, wenn er von Osten nach Westen fährt, damit sparst Du eine halbe Stunde hin und her Fahrerei.

Der Bus startet jeden Tag um

  • 09:00,
  • 10:00,
  • 11:00,
  • 12:30,
  • 15:00,
  • 16:00,
  • 18:00,
  • 19:00

von der Postfiliale in Santa Teresa Gallura. Im Folgenden findest Du den Fahrplan, und die Zeitangabe in Klammern ist die Zeit, die Du der Abfahrtzeit oben addieren sollst, damit Du weißt, wann der Bus an welcher Haltestelle ankommt:

  • Postfiliale (0:00 Minuten)
  • Touristischer Hafen (0:03 Minuten)
  • La Filetta (0:10 Minuten)
  • Spiaggia Marmorata (0:15 Minuten)
  • Hotelkomplex Aeroviaggi bei La Marmorata (0:18 Minuten)
  • La Filetta (0:22 Minuten)
  • Touristischer Hafen (0:25 Minuten)
  • Postfiliale (0:30 Minuten)
  • Diana Hotel (0:32 Minuten)
  • Archäologische Stätte Lu Brandali (0:35 Minuten)
  • Spiaggia Santa Reparata (0:40 Minuten)
  • Spiaggia Capo Testa – Rena di Ponente (0:43 Minuten)
  • Spiaggia Zia Colomba (0:44 Minuten)
  • Leuchturm von Capo Testa (0:47 Minuten)
  • Spiaggia Zia Colomba (0:51 Minuten)
  • Spiaggia Capo Testa – Rena di Ponente (0:52 Minuten)
  • Archäologische Stätte Lu Brandali (0:55 Minuten)
  • Diana Hotel (0:58 Minuten)
  • Postfiliale (1:00 Minuten)

Das öffentliche Nahverkehr

Die öffentlichen Busverbindungen sind leider weniger zahlreich. Da die Routen und Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel von Jahr zu Jahr variieren und auch kurzfristige Änderungen möglich sind, ist es in jedem Fall ratsam, Dich im Voraus auf den offiziellen Websites zu informieren.

Capo Testa

Einen Blogeintrag zu Capo Testa findest Du hier: Es ist einer meiner Lieblingsorte, die ich immer besuche, wenn ich auf Sardinien bin!

Ein Stückchen Paradies auf wenigen Quadratkilometern und zugleich ein Naturschutzgebiet mit karibikähnlichen Landschaften.

Der Leuchturm von Capo Testa, berühmtes Wahrzeichen der Bocche di Bonifacio mitten im Naturschutzgebiet und beliebtes Reiseziel von Naturliebhabern . Santa Teresa di Gallura, Sardinien, Italien.

Santa Teresa Gallura

Santa teresa di gallura ist ein kleines Küstendorf, oft auch Santa teresa gallura gennant, in der Provinz von olbia-tempio, Sardegna.  Auf Capo Testa parken und nach Santa Teresa Gallura fahren.

Im äußersten Norden Sardiniens gelegen, ist das Meer der unbestrittene Mittelpunkt von Santa Teresa di Gallura. Es ist ein kleines Küstendorf mit rund 5.000 Einwohnern, deren Zahl sich im Sommer mit der Ankunft von zehntausenden Urlaubern und Touristen vervielfacht, wodurch der Ort mit Aperitifs in trendigen Lokalen und Livemusik belebt wird.

Bleibe in Kontakt mit Salvati Photography!



* Was der Stern bedeutet:
Ich bewerbe ausschließlich Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin und die ich in vielen Fällen selbst nutze. Für Links, die mit einem * markiert sind, erhalte ich eine kleine Provision, wenn über den verlinkten Anbieter einen Vertrag bzw. Kauf zustande kommt. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten und ich kann so die Kosten fürs Hosting des Blogs oder für das Abo von Photoshop und Lightroom aufbringen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Comments are closed.

error: