Karneval in Venedig 2022: Lohnt sich ein Besuch?

Das Besondere am Karneval in Venedig sind die farbenprächtigen Masken, die es gestatten, die eigene Persönlichkeit zu verstecken und in eine neue Rolle zu schlüpfen. Die fantasiereichen Kostüme sind Kunstwerke und zu eben diesen Preisen in Venedig zu kaufen. Der Karneval in Venedig hat eine Jahrhunderte alte Tradition; bereits Casanova liebte das bunte Treiben, bei dem er sich seinen Gelüsten unerkannt hingeben konnte. Ein wenig ist von dem bunten Zauber heute übrig geblieben, wenn Venedig und seine Gäste sich für ein paar närrische Tage verwandeln.

Mehr zu Venedig findest Du hier.

Die öffentlichen Verkehrsmitteln in Venedig: Gondeln können fast überall lang fahren, im Gegensatz zu Wasserbussen und -taxis.

Die venezianische Lagune fernab aller gängigen Klischees und Vorurteilen: Hier kannst Du in die venezianische Geschichte eingetaucht und die Stadt aus neuen Perspektiven kennenlernen.

Aktuelles

Die Stadtverwaltung von Venedig hat bestätigt, dass der Karneval 2022 stattfinden wird, wobei die großen, öffentlichen Veranstaltungen auf dem Markusplatz bei einer hohen Covid19-Inzidenz womöglich ausfallen werden, z.B. der Engelsflug oder die Preisverleihungen für die besten Kostüme.

Der diesjährige Karnevals von Venedig beginnt offiziell am 12. Februar 2022 und endet am Dienstag, den 1. März 2022.

Auf dieser Seite findest Du das vollständige Programm mit vielen interessanten Terminen und Veranstaltungen.

Ich empfehle Dir, im Voraus zu buchen, da viele der Veranstaltungen bereits ausverkauft sind!

Auf einen Blick: Tipps für Deinen Besuch

  • Viele der offiziellen Veranstaltungen finden auf dem Markusplatz oder im Arsenal, der historische Schiffswerft, statt.
  • Am Ende des Karnevals könnte wieder ein Zombie-Walk als Alternative zum klassischen Karneval geplant sein.
  • Der Markusplatz ist der perfekte Platz, um Fotos von den tausenden verkleideten Karnevalsteilnehmern zu machen.
  • Die offizielle Webseite des Karnevals von Venedig lautet: https://www.carnevale.venezia.it/en.

Karneval in Venedig – Termine 2022

Der offizielle Karneval dauert 10 Tage und beginng am Sonntag, dem 20. Februar, um 11 Uhr mit dem “Engelsflug” über dem Markusplatz. Währenddessen erklingt normalerweise Lifemusik und Konfetti regnen von oben, während bunte Luftballons in den Himmel steigen. Vom Markusturm schwebt der “Engel” zum Dogenpalast herab.

Die wichtigsten Termine vom 12.02. bis 01.03.2022 – ich versuche, etwaige Änderungen zeitnah einzutragen:

Samstag, 12. Februar 2022: Festa Veneziana sull’acqua – 1. Tag

Sonntag, 13. Februar 2022: Festa Veneziana sull’acqua – 2. Tag

Samstag, 19. Februar 2022: La Festa delle Marie – Das Marienfest

Um 14:30 beginnt der Umzugs der Festa delle Marie in Via Garibaldi. Um 15 Uhr erreicht er den Markusplatz, auf dem um 16 Uhr die zwölf schönsten Mädchen im Theater Gran Teatro di San Marco gewählt werden.

Sonntag, 20. Februar 2022: Il Volo dell’Angelo – Der Engelsflug

Er beginnt um 11:00 Uhr auf dem Markusplatz. Um 12 Uhr wird die Karnevalswoche in Venedig offiziell eröffnet.

Sonntag, 27. Februar 2022: Il Volo del’Aquila (12 Uhr) und das Finale des Wettbewerbs “Concorso della Maschera più bella

Montag, 28. Februar 2022: Kinderwettbewerb des Concorso della Maschera più bella

Dienstag, 1. März 2022: Preisverleihung für die schönste Maria (16 Uhr) und “Svolo del Leon

Wo in Venedig übernachten?

In einem Hotel auf Venedig zu übernachten ist die perfekte Möglichkeit, um alles zu genießen, was die Lagunenstadt zu bieten hat. Dann kannst Du spätabends und frühmorgens die Insel erkunden, wenn die meisten Touristen bereits abgereist sind!

Inzwischen benutze ich bevorzugt Booking.com, um die passende Unterkunft für meine Reisen zu finden. Die Bewertungen anderer Reisenden helfen mir, herauszufinden, welches Hotel am besten zu mir passt. Das Hotel Rialto* ist meine erste Wahl, wenn ich in Venedig ein Hotel brauche: Es befindet sich im Zentrum Venedigs, direkt bei der Rialtobrücke, und von dort ist jede Ecke der Stadt in kürzester Zeit erreichbar.

Die Lage dieses 4-Sterne-Hotel ist ideal, um die Stadt zu erkunden und zu entdecken. Stell Dir vor, Du sitzt am Fenster deiner Junior Suite und bewunderst die Rialtobrücke. Unter dem Brückenbogen überqueren ständig Gondeln und Boote den Canal Grande und die Vaporetti halten nur wenige Schritte vom Hotel entfernt, um ganz Venedig zu Dir zu bringen.

Geschichte

Carnevale di Venezia mit kostümierten Teilnehmern. Fotos von kostümierten Faschingssbesucher beim Karneval von Venedig auf dem Markusplatz. Karneval in Venedig, Italien. Auf dem Reisefotografie-Blog von Claudio Salvati Photography.
Der Karneval von Venedig vor dem Dogenpalast

Die Geschichte und die Ursprünge des Karnevals von Venedig sind Themen, die viel Faszination und Begeisterung auslösen. Ein Blick darauf lässt uns erfahren, wann und wie dieses außergewöhnliche Ereignis entstanden ist, wie sich Masken und Kostümen im Laufe der Zeit entwickelt haben, welche kuriosen Anekdoten und historischen Fakten den Carnevale di Venezia geprägt haben…

Der Karneval gehört zu den wichtigsten Ereignissen in der Region Venetien, und ist wahrscheinlich das wichtigste und berühmteste Fest Venedigs. Der Karneval, der Touristen aus aller Welt in die Lagunenstadt lockt, verwandelt die Stadt jedes Jahr in einen Potpourri aus Festlichkeit und Vergnügen, begleitet von einer Reihe an Unterhaltungs-, Gastronomie- und Musikveranstaltungen.

Willst Du mehr zum Karneval in Venedig, seiner Ursprünge und seiner Entwicklung lernen? Dann empfehle ich Dir diesen Blogartikel zum Thema: Die Geschichte des Karnevals von Venedig.

Woran das Marienfest erinnert und seit wann es gefeiert wird, erfährst Du in diesem Blogartikel: Das Marienfest – die Festa delle Marie in Venedig.

Der Karneval in Venedig, wie er heute gefeiert wird, wurde erst 1979 wie­der­belebt. Ausgelöst wurde er durch den Film „Casanova” von Federico Fellini von 1976. Besonders die Tourismusbranche sah großes Potenzial in der Wieder­be­le­bung. Dieses sich zum touristischen Spektakel ent­wick­el­te Ereignis hat aber mit dem historischen Karneval kaum noch etwas ge­mein­sam.

Die venezianischen Karnevalsmasken

Fotos von kostümierten Faschingssbesucher beim Karneval von Venedig auf dem Markusplatz, Venezia, Italien. Im Hintergrund der Markusdom.
Der Karneval von Venedig auf dem Markusplatz vor dem Markusdom

Einen hohen Stellenwert nehmen die Karnevalsmasken ein, die ebenfalls antike Tradition besitzen und nicht nur zum Karneval selbst getragen wurden.

Die Karnevalsmasken waren erlaubt von Tag des S. Stefano (26. Dezember) an, dem Tag an dem der Carnevale Veneziano begann bis Mitternacht des “Martedì Grasso” (Faschingdienstag), der den Karneval beendete. An kirchlichen Feiertagen war das Maskentragen allerdings verboten.

Aber auch an weiteren Tagen im Jahr sowie zu offiziellen Banketten und großen Festen der Seerepublik Venedig, genannt die Serenissima, war das Maskentragen erlaubt. Die Karnevalsmaske bot Schutz vor indiskreten Blicken vor den Schuldnern oder den als Bettlern verkleideten “nobiluomini”, den verarmten Patriziern, die an der Straßenecke um Almosen bettelten.

Wie wird Karneval von Venedig heute gefeiert?

Carnevale di Venezia mit kostümierten Teilnehmern. Fotos von kostümierten Faschingssbesucher beim Karneval von Venedig auf dem Markusplatz. Karneval in Venedig, Italien. Auf dem Reisefotografie-Blog von Claudio Salvati Photography.
Bunte und prächtige Kostüme sind die Seele des Karnevals in Venedig

Der Karneval Venedig wird am Samstag mit dem Festa delle Marie und den 12 Mädchen in den schönsten Kostümen der Renaissance im “Gran Teatro” in Piazza San Marco eingeleitet. Am Sonntag findet die offizielle Eröffnung mit dem Engelsflug vom Glockenturm Campanile di San Marco statt.

Der gesamte venezianische Carneval wird von traditionellen Speisen und vorzüglichen Getränke begleitet, von der Eröffnung am Samstag, dem 12. Februar sowie allen venezianischen Festen.

Am Samstagabend und Sonntag findet der historische Umzug mit geschmückten Booten in den Kanälen statt. Die Tradition der venezianischen Ruderboote steht in enger Verbindung mit dem Karneval. Zugleich kann das Publikum entlang des Rio di Cannaregio Kostproben der venezianische Küche probieren.

Il Volo dell’Angelo – Der Engelsflug

Historisch gesehen geht der Engelsflug auf die Mitte des 16. Jahrhunderts zurück, als ein junger Osmane an einem Seil vom Glockenturm des Markusdoms zum Dogenpalast lief, um ihm zu huldigen. Im Jahr 1759 musste diese Tradition, die seit zwei Jahrhunderten bestand, aufgrund eines tragischen Vorfalls unterbrochen werden, bei dem der Akrobat während des Engelsflugs starb.

Etwa drei Jahrhunderte lang wurde der Engelsflug durch den Flug der Taube ersetzt, bei dem eine hölzerne Taube den Seiltänzer ersetzte und Konfetti und Blumen über die Menge auf dem Markusplatz verteilte.

Im Jahr 2001, also erst kürzlich, wurde der traditionelle Volo dell’Angelo (Engelsflug) mit akrobatischen Darbietungen berühmter Persönlichkeiten aus der Welt der italienischen Unterhaltung und des Sports wieder ins Leben gerufen. Seit 2010 sind die Akrobaten des venezianischen Karnevals die Gewinner des Wettbewerbs Festa delle Marie, der schönsten Maske der aktuellen Ausgabe des Karnevals von Venedig.

Il Volo dell’Aquila – Der Adlerflug

Aufgrund des Erfolgs des Volo dell’Angelo (Engelsflug) wird seit 2013 ein weiterer akrobatischer Flug über die festliche Menge auf dem Markusplatz zum Karneval organisiert: der Volo dell’Aquila (Adlerflug).

Bei früheren Ausgaben des Adlerflugs flogen italienische Sportlerinnen in Kostümen über den Markusplatz, zum Beispiel die Eiskunstlaufmeisterin Carolina Kostner und die paralympische Sportlerin und TV-Persönlichkeit Giusy Versace.

Svolo del Leon – Der Flug des Löwen

Der Svolo del Leon ist eine Feier zu Ehren des geflügelten Markuslöwen, dem Symbol Venedigs, der ausnahmsweise den Campanile erklimmt und auf einer großen Leinwand über dem Publikum auf dem Platz schwebt.

Bleibe in Kontakt mit Salvati Photography!



* Was der Stern bedeutet:
Ich bewerbe ausschließlich Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin und die ich in vielen Fällen selbst nutze. Für Links, die mit einem * markiert sind, erhalte ich eine kleine Provision, wenn über den verlinkten Anbieter einen Vertrag bzw. Kauf zustande kommt. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten und ich kann so die Kosten fürs Hosting des Blogs oder für das Abo von Photoshop und Lightroom aufbringen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Comments are closed.

error: