Trenino Verde – zwischen Macomer und Bosa 2022

Diese relativ kurze Reise findet auf der 46 km langen Bahnstrecke zwischen Macomer und Bosa statt. Die Höchstdauer dieser Fahr beträgt 2:15 Stunden. Von Bosa aus kannst Du zu folgenden Zielen weiterfahren: Nigolosu, Tinnura, Sindia und natürlich zurück nach Macomer.

Als eine der ersten sardischen Nebenstrecken wurde sie 1888 eingeweiht und ist, abgesehen von einer Unterbrechung von 1981 bis 1995, seither in Betrieb. Im ersten Teil der Reise führt Dich der Zug über die Hochebene von Campeda auf einer Höhe von mehr als 500 Metern und dann langsam bergab in Richtung Tresnuraghes und dem blauen Meer von Bosa.

Ein Blick aus dem Trenino Verde zwischen Macomer und Bosa im Inneren Sardiniens. ARST
Ein Blick aus dem Trenino Verde zwischen Macomer und Bosa im Inneren Sardiniens. Mit freundlicher Genehmigung der Betreibergesellschaft ARST.

Wie Du den Abfahrtsort erreichst

Bosa sowie Macomer können mit dem eigenen Fahrzeug erreicht werden. Es gibt allerdings auch viele Buslinien, die Dich nach Macomer und Bosa bringen. Wenn Du also die Busse der ARST nutzen möchtest, konsultiere den Fahrplan der ARST-Busse, um Fahrpläne, Verbindungen und Fahrzeiten zu überprüfen.

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Macomer nach Bosa: Zugbahnhof Macomer
Zugbahnhof Macomer. Foto von Gianni Careddu. Lizenz: CC BY-SA 3.0.
Gyps fulvus Ay%C3%B3dar

Der Gänsegeier, ein majestätischer Geier, der im übrigen Italien fast ausgestorben ist, lebt an dieser wilden und unberührten Küste.

Foto von Paco Gómez from Castellón, SpainCC BY-SA 2.0, – Wikimedia Commons.

Wann Lohnt sich eine Fahrt

Der Trenino Verde ist ein Erlebnis, das Du zu jeder Jahreszeit genießen kannst. Wahrscheinlich bist Du eher im Sommer vor Ort, deswegen rate ich Dir, rechtzeitig die Tickets zu buchen, da nicht nur Einheimische, sonder auch viele Touristen in der Hochsaison im schönen Trenino Verde fahren möchten.

Die Fahrzeiten findest Du hier: Offizieller Trenino Verde-Kalender 2022.

Denke bitte daran, genug Wasser für die lange Fahrt mitzunehmen! 
Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Macomer nach Bosa: Zugbahnhof Macomer
Zugbahnhof Macomer. Foto von Gianni Careddu. Lizenz: CC BY-SA 3.0.

Wichtiges zum Trenino Verde zwischen Macomer und Bosa

Der Fahrschein gilt für die gesamte Strecke zum Einheitspreis und berechtigt zum Ein- und Aussteigen an jeder beliebigen Station.

Dies bietet Dir die Möglichkeit, an jeder beliebigen Haltestelle auszusteigen und, nachdem Du die Schönheit der Gegend erkundet hast, den Rückweg oder die Weiterfahrt vom selben Bahnhof aus anzutreten. Die Verfügbarkeit von Zügen und Sitzplätzen am Tag der Hinreise oder an den folgenden Tagen sollte auf der Offiziellen Website oder auf der Plattform, wo Du die Fahrkarten gekauft hast, überprüft werden.

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Macomer nach Bosa: Graffiti in Tinnura
Graffiti in Tinnura. Foto von Gianni Careddu. Lizenz: CC BY-SA 3.0.

FahrkartenPreise

Die einfache Fahrt kostet 12 Euro für einen Erwachsenen und 6 Euro für Kinder bis 16 Jahre. Eine Hin- und Rückfahrkarte kostet 16 Euro für einen Erwachsenen und 9 Euro für Kinder unter 16 Jahren. (Preise überprüft in April 2022.)

Kinder bis zu 4 Jahren fahren kostenlos, wenn sie keinen Sitzplatz belegen, während das Ticket für Haustiere 5 Euro kostet und auch für die Rückfahrt gilt. Fahrräder können leider nicht(!) in den historischen Waggons transportiert werden.

Der Trenino Verde zwischen Macomer und Bosa entlang der sardischen Küste. ARST
Der Trenino Verde zwischen Macomer und Bosa entlang der sardischen Küste. Mit freundlicher Genehmigung der Betreibergesellschaft ARST.

Die besten Unterkünfte

Casa Castori in Macomer

trenino verde casa castori Macomer

Die Casa Castori ist eine privat geführte Unterkunft in einem sehr schön restaurierten Steinhaus im Herzen der Altstadt von Macomer mit Blick auf die kleine Piazza des Dorfes. Die Betreiber führen auch die Pasticceria, wo das wahrscheinlich leckerste Frühstück Deines Urlaubs auf Dich wartet.

Viale Europa 15, 08048 Arbatax, Italien (Standort auf Google Maps)

Bed&Breakfast Bomarosa in Bosa

trenino verde BedBreakfast Bomarosa in Bosa

Das Bed&Breakfast Bomarosa in Bosa befindet sich in einem alten, aber sehr schön restaurierten hause im Herzen von Bosa.

Viale Europa 15, 08048 Arbatax, Italien (Standort auf Google Maps)

Die Reise zwischen Macomer und Bosa

Die Route führt von der Hochebene im Landesinneren in Richtung Meer durch die Städte Sindia, Tinnura, Tresnuraghes, Nigolosu, Modolo und Bosa.

Haltestellen

Macomer

Der Bahnhof an der Piazza Due Stazioni (Platz der zwei Bahnhöfe) stammt aus dem Ende des 19. Jahrhunderts und wird von Stadt- und Regionalbussen angefahren.

Die Stadt Macomer, eines der aktivsten Wirtschaftszentren im Landesinneren, liegt mehr als 500 Meter über dem Meeresspiegel an den Hängen des Marghine-Gebirges, in einer strategisch günstigen Lage für die Verbindungen auf der ganzen Insel. In seinem Gebiet gibt es eine hohe Konzentration von nuragischen Überresten.

Kleiner grüner Zug Sardiniens - Trenino Verde della Sardegna, Dampflokomotive
Die Dampflokomotive, die manchmal den kleinen grünen Zug zieht.
Tinnura

Es ist ein hübsches Dorf mit etwas mehr als 200 Einwohnern, das für seine Wandmalereien bekannt ist, die die Häuser im historischen Zentrum schmücken. Das Gebiet war bereits in pränuragischer Zeit bewohnt, wie die in der Umgebung gefundenen Gräber von Riesen belegen. Der Name Tinnura ist sehr alt und weist auf die dornige Binsenpflanze hin, die noch heute zusammen mit der Asphodelpflanze in der lokalen Handwerkskunst verwendet wird.

Der bahnhof befindet sich südöstlich der Stadt und ist etwas versteckt. Hier auf Google Maps habe ich das Bahnhofsgebäude markiert.

Tresnuraghes

Tresnuraghes, an der Grenze zwischen den Gebieten Planargia und Montiferru gelegen, ist nicht weit vom Meer entfernt, das am Horizont zu sehen ist und an Tagen mit starkem Mistral den Duft von Salz auch ins Landesinnere bringt.

Der Bahnhof des Dorfes wird auch von den Ortschaften Magomadas und Cuglieri genutzt, die weiter entfernt liegen. Dieser befindet sich in Piazza Stazione 3, 09079 Tresnuraghes.

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Macomer nach Bosa: Tresnuraghes chiesa di San Giorgio
Tresnuraghes: Chiesa di San Giorgio. Foto von Gianni Careddu. Lizenz: CC BY-SA 3.0.
Nigolosu

Der spektakulärste Teil der Strecke befindet sich in der Nähe der Haltestelle Nigolosu, die kurz vor der scharfen Kurve von Nanio, hoch und mit einem unvergesslichen Blick auf das Meer. Der Bahnhof befindet sich entlang der Strada Comunale Magomadas – Turas.

Kurz darauf taucht der Zug in ein Tal ein, das für die Herstellung von Malvasia, dem ausgezeichneten Wein der Region, bekannt ist, und wendet dann, um wieder Richtung Küste zu fahren.

Modolo

Der Bahnhof befindet sich in der Nähe des Dorfes Modolo, das sich durch eine besondere territoriale Ausdehnung auszeichnet: Es ist die kleinste Gemeinde Sardiniens und eine der kleinsten in Italien.

Der Bahnhof ist etwas abseits des Dorfes, entlang der Strada Provinciale 35.

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Macomer nach Bosa: Zugbahnhof Bosa
Zuggleise bei Bosa. Foto von Gianni Careddu. Lizenz: CC BY-SA 3.0.
Bosa

Der Bahnhof in Bosa ist glücklicherweise sehr zentral und liegt in der Strada Statale 129 Bis 14, 08013 Bosa.

Bosa gilt zu Recht als eines der schönsten und faszinierendsten Dörfer Italiens. Die Stadt, die von dem imposanten, im 12. Jahrhundert von der Familie Malaspina errichteten, mit Türmen versehenen Castello di Serravalle beherrscht wird, zeichnet sich durch die hellen Pastellfarben ihrer Häuser aus, die denen der ligurischen Dörfer ähneln.

In seinen Straßen kann man noch immer die charakteristische mittelalterliche Luft in einer einzigartigen Dimension einatmen, die zwischen dem Meer und den Bergen liegt, ein verwunschener Ort, der sich im Laufe der Zeit erhalten hat.

Das historische Zentrum spiegelt sich im Fluss Temo wider, der einige Kilometer von der Küste entfernt schiffbar ist und nur einen Steinwurf von den gepflasterten Straßen der Altstadt entfernt ins Meer mündet.

Kleiner grüner Zug Sardiniens: Trenino Verde von Macomer nach Bosa: Wildziege im Wald
Eine verwilderte Ziege im Wald.

Trenino Verde Point

Im Folgenden findest Du die Trenino Verde Points: unabhängige und autonome Anbieter in der Region, die die Reisephilosophie von Trenino Verde teilen und geführte Reisen anbieten, um Dir ein vollständiges Eintauchen in die Schönheit und die typischen Erlebnisse der Region zu ermöglichen, die Deine Reiseerfahrung zu einem einzigartigen und besonderen Erlebnis macht.

Zur Trenino Verde-Übersichtsseite

Trenino Verde Kleiner Grüner Zug Sardinien

Für Sehenswürdigkeiten, Tipps und Informationen zu allen Linien klicke auf den Button:

Für weitere – und vor allem tagesaktuelle – Informationen:

Email

Telefon

  • +390704592267
  • +393384592082

Häufig gestellte Fragen zum Trenino Verde

Wie kann ich Tickets kaufen?

Über die Website, indem Du hier klickst. Benutze die Suchleiste, gib Dein Ziel ein und filtere die Liste. Wähle die Reise Deiner Wahl und klicke auf den Link, um fortzufahren. Überprüfe Deine Ticketdetails (Reisedatum und -zeit, Abfahrtsort und Zielort) und schließe Deinen Kauf ab, indem du den Anweisungen auf der Website folgst.
Nimm dein Ticket auf jeden Fall mit an Bord!
Du kannst Dein Ticket auch an Bord gegen einen Aufpreis von 3 Euro pro Ticket kaufen, aber ich empfehle Dir, Dein Ticket im Voraus online zu kaufen, um Deinen Platz zu sichern.

Ist es möglich, das Ticket an Bord zu kaufen?

Du kannst Dein Ticket auch an Bord gegen einen Aufpreis von 3 Euro pro Ticket kaufen, aber ich empfehle Dir, Dein Ticket im Voraus online zu kaufen, um Deinen Platz zu sichern.

Sind die Tickets übertragbar?

Nein. Beim Kauf des Tickets müssen die Namen der Fahrgäste angegeben werden. Das Ticket ist nicht übertragbar und gilt für den Tag und die Fahrt, für die es gekauft wurde.

ch habe das Ticket gekauft, das mir per E-Mail zugeschickt wurde. Muss ich es ausdrucken?

Nein. Du brauchst ein gültiges Ticket, entweder auf Papier oder in elektronischer Form, um den Zug zu besteigen. Andernfalls musst Du ein neues Ticket mit einem Aufpreis von 3 Euro kaufen.

Ich habe bei der Eingabe meiner Daten beim Kauf einen Fehler gemacht. Ist es möglich, mein Ticket zu ändern?

Ja, indem Du in der Rubrik “Kontakt” auf der Website oder unter treninoverde@arst.sardegna.it schreibst.
Du kannst Deine persönlichen Daten jederzeit ohne zusätzliche Kosten ändern, andere Änderungen können bis zu 3 Tage vor dem Reisedatum beantragt werden.

Kann ich meine Reise ändern oder stornieren?

Du kannst eine Änderung oder Stornierung bis zu 3 Tage vor dem Reisedatum beantragen. Anfragen sollten über den Abschnitt “Kontakt” auf der Website oder unter treninoverde@arst.sardegna.it gestellt werden.
Die Anfrage ist bis zu 7 Tage vorher kostenlos, danach wird eine Gebühr von 70% des Ticketpreises erhoben.

Ist im Ticketpreis auch die Rückreise enthalten?

Manchmal. Beim kauf entscheidest Du, ob Du ein One-Way-Ticket kaufst oder für Hin- und Rückreise.

Kann ich ein Fahrrad an Bord mitnehmen?

Nein. Züge, die auf touristischen Strecken fahren, sind historische Fahrzeuge, die nicht für den Transport von Fahrrädern ausgerüstet sind.

Kann ich einen Kinderwagen an Bord mitnehmen?

Ja, faltbare Kinderwagen können im Zug mitgenommen werden, und sie reisen im zusammengeklappten Zustand kostenlos.

Kann ich ein Stück Reisegepäck mitnehmen?

Die Fluggäste dürfen ein kleines Handgepäckstück mitnehmen. Das gesamte Gepäck reist unter der Obhut und Verantwortung des Besitzers; das Unternehmen haftet nicht für Diebstahl oder Verlust.

Gibt es Toiletten an Bord?

An Bord aller Schienenfahrzeuge gibt es eine Toilette.

Gibt es einen Reiseführer an Bord?

Derzeit gibt es keinen Reiseführer an Bord des Zuges. Du kannst aber den Zugbegleiter fragen, wenn Du Fragen hast.
Um Dein Reiseerlebnis zu bereichern, haben wir ein Netzwerk von Trenino Verde Points aufgebaut, unabhängigen und autonomen Anbietern in der Region, die Du kontaktieren kannst, um zusätzliche Leistungen zu einem Aufpreis zu Deiner Reise zu erhalten.

Ist der Zug für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich?

Die historischen Züge, die für den touristischen Service des Trenino Verde eingesetzt werden, wurden nicht nach den aktuellen Standards für Barrierefreiheit entworfen und gebaut und machen es leider schwierig, Menschen, die auf Barrierefreiheit angewiesen sind, unterzubringen.

Kann ich mit meinem Hund reisen?

Kleine Hunde, Katzen und andere kleine Haustiere können kostenlos reisen, solange sie sich nicht in einem sichtbar schlechten hygienischen Zustand befinden und in einem speziellen Transportbehälter mit den maximalen Abmessungen von 50x30x25 cm untergebracht sind. Auch größere Hunde können Dich auf Deiner Reise begleiten. Jeder Fahrgast kann gegen eine einmalige Gebühr von 5 Euro ein Haustier mitnehmen, sofern es an der Leine und mit Maulkorb geführt wird.

Blindenführhunde sind immer an Bord erlaubt und von der Zahlung des Fahrpreises befreit.

In jedem Fall müssen sie so gehalten werden, dass sie die anderen Fahrgäste nicht behindern oder belästigen und die üblichen Hygienevorschriften einhalten; ihr Aufenthalt an Bord unterliegt diesen Bestimmungen, andernfalls werden sie aufgefordert, den Zug zu verlassen. Der Reisende ist verpflichtet, alle durch das Tier verursachten Schäden zu ersetzen.

Gibt es Ermäßigungen für Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren?

Kinder bis zu 4 Jahren reisen kostenlos, wenn sie keinen Sitzplatz belegen; ab 4 Jahren bis 16 Jahren zahlen sie etwa 50 Prozent des Erwachsenentarifs. Ermäßigungen gibt es bis zum Alter von 16 Jahren.

Gibt es Ermäßigungen für Gruppen?

Auf den touristischen Routen des Trenino Verde gibt es leider keine Ermäßigungen für Gruppen.

Bleibe in Kontakt mit Salvati Photography!



* Was der Stern bedeutet:
Ich bewerbe ausschließlich Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin und die ich in vielen Fällen selbst nutze. Für Links, die mit einem * markiert sind, erhalte ich eine kleine Provision, wenn über den verlinkten Anbieter einen Vertrag bzw. Kauf zustande kommt. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten und ich kann so die Kosten fürs Hosting des Blogs oder für das Abo von Photoshop und Lightroom aufbringen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Comments are closed.

error: