Wie läuft ein TFP-Fotoshooting mit mir ab?

Ob Du zum ersten Mal ein Fotoshooting machst oder Du schon ein erfahrenes (Hobby-)Model bist, es gibt immer einige offene Fragen im Vorfeld. Womöglich hast Du mich über Google gefunden und hast bereits die TfP-Seite gelesen und Du möchtest noch mehr erfahren. Mit diesem Post möchte ich Dir einen kurzen Einblick in den Ablauf eines TfP-Fotoshooting mit mir geben, damit Du weißt, was Du erwarten kannst und was üblich ist.

TfP-Fotoshooting- Was bedeutet die Abkürzung?

TfP-Fotoshooting, Outdoor-Porträt eines Pärchens, Partner-tfp-Shooting in München, kostenloses partner-Fotoshooting, Pärchen-Shooting, Couple-Shooting in München und Umgebung.

Die Abkürzung „TfP“ steht für „Time for pictures“ (früher: „Time for prints“) und sie bedeutet nichts anderes als „Zeit für Bilder“, denn bei einem TfP-Fotoshooting investieren sowohl das Model als auch der Fotograf ihre Zeit und beide bekommen dafür kostenlos Bilder.

Ein TFP-Fotoshooting mit mir ist deswegen kostenfrei. Als Fotograf biete ich diese Form des Shootings sehr gerne an, weil sie mich künstlerisch weiterbringt und auch Du als Model davon profitierst.

Bezüglich Honorar und Nutzungsrechte vereinbaren wir, dass die auf Basis des Shootings entstandenen Bilder die Gegenleistung für die Fotoaufnahmen anstelle eines monetären Honorars sind. Fotograf und Model verzichten also beide auf die sonst übliche Geldzahlung.

Das Urheberrecht (Copyright) an den Bildern steht grundsätzlich dem Fotografen zu. Wir beide – Du als Model und ich als Fotograf – dürfen die Fotos zur Eigenwerbung nutzen, jedoch nicht zu gewerblichen Zwecken.

Bewerbung

weibliches Model beim Shooting im Studio in München

Deine Bewerbung als Model braucht kein formales Schreiben zu werden. Dennoch gibt es einige Punkte, die für mich relevant sind und die Du bereits in Deinem Anschreiben berücksichtigen solltest:

Was genau möchtest du shooten?

Für welche Fotoshooting-Bereichen (z.B. Fashion, Portrait usw.) stehst Du zur Verfügung? Hast Du bereits Shootingideen? Vielleicht ausgefallene Stylings und Outfits?

Wofür möchtest Du die Fotos verwenden?

Wo möchtest Du die Fotos veröffentlichen? Mit welcher Reichweite? Die Anzahl Deiner Follower ist für mich uninteressant, allerdings ist es mir wichtig, die Zielgruppe und das Umfeld zu kennen, in denen meine Fotos gezeigt werden.

Am wichtigsten: Verlinke einige aussagekräftige Fotos!

Zum Beispiel Dein öffentlich einsehbares Instagram-Profil oder einen offenen Facebook-Fotoalbum. Wichtig ist, dass Du auf mindestens einem Portraitfoto ungeschminkt ungeschminkt zu sehen bist. Wenn du noch keine professionellen Fotos von Dir hast, genügen auch ordentliche Handyfotos – ohne Filter und bei guter Beleuchtung.

Ich kann nur Anfragen mit Bild beantworten. Sei dir aber sicher: Diese Bilder werden 100% vertraulich behandelt und weder weitergegeben noch veröffentlicht!

Höflichkeit und Zuverlässigkeit

Wenn du Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir hast, solltest Du nicht nur engagiert, sondern auf jeden Fall auch zuverlässig sein. Bei Rückfragen möchte ich eine zeitnahe Antwort und im Falle der Zusage wünsche ich mir, dass ein ausgemachter Termin eingehalten wird.

Ich bitte Dich um Verständnis, dass ich eine Absage nicht zwingend begründe. Selbst wenn kein TFP-Fotoshooting zustande kommt, hat dies nichts mit Dir zu tun, denn es kann auch sein, dass ich schlichtweg keine Zeit habe oder in dem Zeitraum bereits viele TfP-Anfragen hatte und ich nicht mit allen shooten kann. Eine TFP-Zusammenarbeit ist und bleibt immer eine besondere Ausnahme.

Das Vorgespräch

Ein guter Draht zueinander ist die beste Voraussetzung für jedes gelungene Fotoshooting. Im Falle einer Annahme Deiner Bewerbung werde ich Dich kontaktieren und ein erstes Gespräch vor dem Shooting am Telefon anbieten. Dabei können wir schon viele Details klären, die Dir und mir wichtig sind. Je nach Charakter und Wünsche passen bestimmte Themen besser bzw. kommen die Wunschfotos heraus, auch deswegen ist ein erstes Kennenlernen wichtig.

Bei diesem Telefonat besprechen wir, welche Ideen wir beim Shooting umsetzen wollen, unter welchen rechtlichen Bedingungen wir zusammenarbeiten, ob Du eine Visagistin möchtest und was noch fürs Shooting wichtig ist: Location, Uhrzeit, Outfits usw.

Die Vorlage für meine TfP-Fotoshootingsverträge kannst Du hier finden:

Haben wir die rechtlichen Details geklärt, bitte ich Dich, mir den Vertrag ausgefüllt und unterschrieben vorab zu schicken, und dann beim Shooting mitnehmen, damit wir je ein Exemplar in Papierform haben. Der rechtliche Rahmen ist notwendig, damit wir beide uns mit dem TfP-Shooting wohl fühlen.

Du darfst übrigens eine beliebige andere Person deines Vertrauens zum Fotoshooting mitnehmen.

Der Ablauf vor Ort

tfp-fotoshooting, Outdoor-Porträt von zwei jungen Männern, tfp-Shooting in München, kostenloses Fotoshooting, Freunde-Shooting
Dieses Bild ist bei einem TfP-Fotoshooting 2020 entstanden.

Zum vereinbarten Termin treffen wir uns an der zuvor verabredeten Location statt. Wir besprechen die letzten Details und schon geht es los.

Du solltest ca. ein bis zwei Stunden für das TfP-Shooting einkalkulieren. Dabei werden wir keinem exakten Ablauf folgen, sondern spontan Ideen entwickeln und umsetzen sowie viel aus der Situation heraus locker improvisieren.

Die besten Fotos entstehen nach spontanen Eingebunden und es ist wichtig, dass die Stimmung locker und unverkrampft ist. Wir werden häufig kurze Pausen machen und einen Blick auf die bereits geschossenen Fotos werfen, um die Posen zu besprechen und einen ersten Eindruck der Bilder zu haben.

Begleitperson

Begleitperson ist bei mir problemlos möglich. Das kann auch Unsicherheit beseitigen, da man als Fotomodel nicht gerne alleine mit einer erst einmal fremden Person, dem Fotografen, ist. Hier ist der Lebensgefährte nicht unbedingt die beste Wahl, aber Freunde oder Verwandte haben sich soweit als recht unproblematisch und hilfreich erwiesen: Die Begleitperson kann nämlich auch Reflektoren halten, um die Lichtverhältnisse zu unseren Gunsten anzupassen.

Anzahl von Fotos

Ausschnitt einer Porträtaufnahme mit Karnevalsmaske, TfP-Fotoshooting München
Ausschnitt einer Porträtaufnahme mit venezianischer Karnevalsmaske

Während des TfP-Fotoshootings entstehen erfahrungsgemäß mehrere hundert Fotos, manchmal auch deutlich über tausend. Das passiert deshalb, weil nicht alle Fotos gut werden, sondern gewöhnlich nur 3-5% aller Bilder.

Kleine Veränderungen im Gesichtsausdruck und in der Körperspannung machen den entscheidenden Unterschied. Manchmal kommt der Augenschlag einfach zum falschen Zeitpunkt.

Das ist aber in Ordnung und völlig normal, selbst im Profibereich ist das nicht anders. Daher die große Anzahl der Fotos – die im Umkehrschluss für den Fotografen leider auch eine sehr große Nachbearbeitungszeit bedeutet mit Sichten, Auswählen und Bearbeiten. Meine Arbeit endet also keinesfalls mit dem Ende des TfP-Fotoshootings.

Wann bekommst Du als Fotomodel die Fotos und in welcher Form?

Wegen der nicht unerheblichen Bearbeitungszeit dauert es bis zu zwei Wochen, bis ich mit der Bearbeitung aller Bilder durch bin. Du erhältst deswegen in der Regel innerhalb von 14 Tagen eine Auswahl der Fotos, die beim Shooting entstanden sind, in einem eigenem Dropbox-Ordner – selbstverständlich in voller Auflösung.

Die Anzahl variiert, je nachdem, wie lange wir geshootet haben und wie viele verschiedene Posen Du eingenommen hast. Pro Stunde können so zwischen 5 und 20 gute Bilder entstehen.

Du bekommst natürlich auch alle Fotos, die ich selbst auf meiner Webseite, in Facebook oder Instagram veröffentlichen möchte.

Kontakt

Hast Du Interesse, sende mir gerne eine Email oder eine Whatsapp-Nachricht. Vergiss bitte nicht, mindestens ein aktuelles, natürliches Foto von Dir anzuhängen. So kann ich mir einen ersten Eindruck von Dir machen.

Sollte ein TFP-Fotoshooting, aus welchen Gründen auch immer, für Dich nicht in Frage kommen, Du aber Lust auf Fotos von Dir in meinem Stil möchtest, kannst Du Dich auch für ein bezahltes Fotoshooting entscheiden. Bei so einem, von Dir bezahlten professionellen Shooting kann ich komplett auf Deine Bildwünsche und Ideen eingehen.

Keywords: kostenloses fotoshooting in münchen, KOSTENLOSES TFP-FOTOSHOOTING IN MÜNCHEN UND UMGEBUNG, fotoshooting umsonst, kostenloses shooting in münchen, KOSTENLOSES TFP-SHOOTING IN MÜNCHEN UND UMGEBUNG, fotoshooting umsonst, ftp-shooting münchen, ftp-fotoshooting münchen., ftp münchen., ftp erding, shooting erding, shooting ismaning, paar fotoshooting münchen., partner fotoshooting münchen.

Bleibe in Kontakt mit Salvati Photography!



* Was der Stern bedeutet:
Ich bewerbe ausschließlich Produkte, von denen ich selbst überzeugt bin und die ich in vielen Fällen selbst nutze. Für Links, die mit einem * markiert sind, erhalte ich eine kleine Provision, wenn über den verlinkten Anbieter einen Vertrag bzw. Kauf zustande kommt. Für Dich entstehen dadurch keine Mehrkosten und ich kann so die Kosten fürs Hosting des Blogs oder für das Abo von Photoshop und Lightroom aufbringen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Comments are closed.

error: